News

/

Webinar 28. Juni 2021 – Herzinfarkt, typisch männlich?

https://www.femaleshift.org/download/webinar-femaleshift-2021-06-28-komprimiert-v2.mp4   Sind Frauen anders krank? Und Männer auch? Können Medikamente schaden und wenn, dann wem? Am 28. Juni haben wir mit Ihnen ein sehr spannendes Webinar über die Thematik der Gendermedizin […]


/
/

Video zum Webinar vom 1.12.2020

Zusammenfassung der wichtigsten Highlights:

«Schnelles Denken macht uns anfällig auf unbewusste Vorurteile und stereotypisches Denken» – Barbara Fry Henchoz.


/
/

Newsletter November 2020 – Q4

Oftmals ist uns nicht klar, warum wir nach gewissen Verhaltensmustern handeln. Kognitive Verzerrungen wie Stereotype oder fehlerhafte Neigungen unserer Wahrnehmung und Beurteilung können die Realität verschleiern. Barbara Fry Henchoz, Gründerin Re-Thinking Diversity, zeigt in ihrem Gastbeitrag auf, wie Unconscious Bias unsere Entscheidungen beeinflusst.


/
/

Die Videos zum Webinar

Videos zum Webinar: «Wie schafft Technologie Gemeinschaft und wie funktioniert dabei digitale Führung?».


/
/

In Corona veritas – warum die Corona-Krise auch eine Krise für Frauen ist

Die Corona Pandemie wirkt wie ein BRENNGLAS. So wie wir den den Ausdruck «in vino veritas» damit verbinden, dass das Trinken von Alkohol vermeintlich die Zunge löst und wir damit Dinge sagen, […]


/
/

Was hat ein erfolgreicher Umgang von Corona (COVID-19) mit weiblicher Führungsqualität zu tun?

Entdecken Sie im folgenden Artikel der englischen Forbes, wie es bemerkenswerten Frauen in der Regierung gelingt, ihre Länder sicher durch die Corona-Krise zu führen und dabei Verantwortung zu übernehmen.


/
/

Die Welt nach Corona

„Ich werde derzeit oft gefragt, wann Corona denn „vorbei sein wird”, und alles wieder zur Normalität zurückkehrt. Meine Antwort: Niemals. Es gibt historische Momente, in denen die Zukunft ihre Richtung ändert“ …


/
/

Es gibt noch viel zu tun

Der Wandel beginnt in den Köpfen der Frauen und Männer.


/
/

Die Gedanken sind frei – Warum Verantwortung genau dort anfängt!

Die circa 60.000 Gedanken, die wir am Tag so denken, könnten wir gar nicht bewusst erleben. Wir würden ja wahnsinnig. ABER: Wir sollten Verantwortung für unsere GedankenMUSTER übernehmen.


/
/

Fe-Male for Future


/
/

In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von Dr. Monique R. Siegel

In tiefer Trauer nehmen wir Abschied vonDr. Monique R. Siegel
12. Februar 1939 – 9. Juni 2019
Founder und Chefredaktion


/
/

Meet our event partner for 9 April 2019!

9 April 2019: We welcome our event partner! We are delighted to have Schroder & Co Bank AG as our partner for this event. The Bank has been a member of the […]


/
/

Our next event is ready for you – register now!

The Athenian Acropolis and contemporary construction workers: when antiquity meets modern times – a symbol in a way of the ethics issue that is part of our next event: How can we […]


/
/

Sehr zum Ärger der Taliban…

Die Afghanin Roya Mahboob war 23 Jahre alt, als sie ihr eigenes Tech-Unternehmen gründete. Mit 25 Jahren wurde sie vom «Time Magazine» unter die 100 einflussreichsten Personen der Welt gewählt. Denn die […]


/
/

Lesenswert

Interessante Entwicklungen Veränderungen finden oft dort statt, wo man sie am wenigsten erwartet: Je grösser Ihre persönliche Informationsbandbreite, desto besser können Sie sie einordnen und desto mehr Optionen ergeben sich für den […]


/
, /

«Jeder sollte verdammt nochmal tatsächlich etwas beitragen»

Das Interview von Alex Rühle (Süddeutsche Zeitung) mit dem Gründungsdirektor des «Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung) ist etwas vom Besten, was ich seit langem über Klimawandel, Umweltschutz und persönliche Verantwortung gesehen habe. Es ist […]


/
, /

Vaterschaftsurlaub: auch in der Schweiz ein schwieriges Thema

Wie steht es um den Vaterschaftsurlaub in der Schweiz? Eigentlich nicht so gut, nachdem der Bundesrat das Begehren immer noch ablehnt. Aber dann vielleicht auch wieder nicht so schlecht. Bilden Sie sich […]


/
, /

Ethik: auch Ihre Zukunftsperspektive ?

Die schweizerische «Handelszeitung» veröffentlichte kürzlich eine Zukunftsprognose der besonderen Art: Unter dem Titel «Das könnte in 20 Jahren Ihr Job sein» machte sie zehn Tätigkeitsbereiche aus, von denen man annehmen kann, dass […]


/
, /

Lassen Sie sich inspirieren! (5)

Dieser letzte Beitrag in der Mini-Serie über inspirierende role models ist den Frauen im Bereich der Microfinance gewidmet: den tapferen Kreditnehmerinnen, die ihr Leben und das ihrer Familien grundlegend verändern können, einerseits […]


/
, /

Lassen Sie sich inspirieren – besonders heute! (4)

Zum 8. März, dem «Weltfrauentag», hier eine Hommage an die junge Frau, die es gewagt hat, sich mit der in den USA allmächtigen Waffenlobby anzulegen. Sie hat das Massaker in Florida überlebt; […]


/
, /

Lassen Sie sich inspirieren! (3)

Sooo viele Frauen, die das Glück haben, ein durch und durch unterstützendes privates Umfeld zu haben, gibt es ja noch nicht, aber die Anzahl der Lebenspartner, die der Frau an ihrer Seite […]


/
, /

Lassen Sie sich inspirieren! (2)

Wenn ihr gelingt, was sie vorhat, wird ihr Name in den Geschichtsbüchern zementiert: Jacinda Ardern, die neuseeländische Regierungschefin, mit 37 Jahren die jüngste weltweit, hat sich zum Ziel gesetzt, in ihrem Land […]


/
, /

Lassen Sie sich inspirieren! (1)

Woche 10: Das heisst, es ist die Woche, in die der Weltfrauentag, der 8. März, fällt. Im Laufe dieser Woche werden Sie hier fünf Hinweise auf Frauen finden, die – jede auf […]


/
/

READY FOR YOU: ANMELDUNG FÜR 9. APRIL

Für alle diejenigen, die sich schon seit längerem für den 9. April anmelden wollten, aber bisher noch keine Gelegenheit dazu hatten: Hier sind Programm, Ablauf und Mitwirkende der diesjährigen öffentlichen Tagung auf […]


/
, /

Eine Radiosendung mit Echo

Ich liebe es, Radiosendungen zu machen, und hatte mich dementsprechend auf das Interview bei Bayern3 gefreut. Die Vorfreude war gerechtfertigt – ich habe die Aufnahme genossen. Besonders beeindruckend: Der Moderator war ein […]


/
, /

«Alles, was ich mache, ist aufwecken»

Die feministische Vordenkerin Monique R. Siegel wohnt seit über 15 Jahren in Fluntern und stösst mit ihren Vorschlägen auf internationale Resonanz. So auch mit ihrem Thinktank «Female Shift». Ohne ihren Humor hätte […]


/
, /

«Diversity in Action»: Wenn Alt und Jung aufeinandertreffen

Kennengelernt haben sie sich bei einem Gespräch für das Jahrbuch 2016/2017 des schweizerischen Wirtschaftsverbands Economiesuisse, zu dem die Organisation den Start-up-Gründer Christian Hirsig und die Zürcher Unternehmerin Rosmarie Michel eingeladen hatten. Verstanden […]


/
, /

Facebook-Insiders warnen

Vielleicht haben Sie auf dieser Website das Vögelchen für Twitter oder das „f“ für Facebook vermisst? Vielleicht haben Sie sich gefragt, warum eine virtuelle Plattform, die sich mit der Zukunft befasst, keinen […]


/
, /

«Da könnten die europäischen Notenbanker noch einiges lernen.»

Eine Bilderbuch-Karriere erfährt morgen eine Zäsur: Janet Yellen, 71, kann auf eine exemplarische Karriere als Wirtschaftswissenschaftlerin zurückblicken. Sie hat an den Eliteuniversitäten Brown und Yale studiert, wurde anschliessend sofort Dozentin an der […]


/
, , /

Pharmabranche holt auf

Manchen Frauen scheint es so, als ob sich in Bezug auf ihre Berufsschancen nichts oder viel zu wenig tut, und es ist eine Kultur entstanden, die hauptsächlich von Negativem geprägt ist. Mit […]


/
, /

Regierungschefin mit ehrgeizigem Ziel

Schnell: Welches Land hat als erstes Frauen das Stimm- und Wahlrecht zugestanden? Nein, kein skandinavisches, sondern – Neuseeland! Das war 1893, und jetzt, 125 Jahre später, soll in dem Land, das ja […]


/
, /

Aus den Erfahrungen anderer lernen

Die „News“, Artikel, Kommentare oder Cartoons über den Präsidenten der USA, die mir täglich  in die INBOX gespült werden, sind vielfach geprägt von Angst, Pessimismus oder von dem, was man als „vorauseilenden […]


/
, /

Jenseits unseres Tellerrands (2): Die «Rescue»-App

Dringend benötigt, endlich entwickelt* Kairo ist berüchtigt für die sexuelle Belästigung, der Frauen im Alltag ausgesetzt sind. Nun hat eine junge Medizinstudentin eine App entwickelt, die im Notfall Fremde zu Helfern macht. […]


/
, /

Silver Ager trifft auf Millennial: Geht das gut?

Dass sich die Arbeitswelt drastisch verändern wird, ist inzwischen bei vielen angekommen. Wie wir diese Veränderungen handhaben werden, ist von Zweifeln und Unsicherheiten geprägt, aber immer mehr zeichnet sich ab, dass in […]


/
, /

Ein neuer Gesichtspunkt: Macht und Sozialkompetenz

Natürlich sind wir uns einig: Es gibt sie nicht – DIE Männer oder DIE Frauen, die Verallgemeinerung also, die uns so leicht über die Lippen kommt, bei der uns gewöhnlich aber auch […]


/
, /

Al Gore: Vision & Mission

Beinahe wäre er  als 43. Präsident der USA in die Geschichtsbücher eingegangen – zum Glück hat Al Gore seinem Herausforderer George W. Bush dieses Gebiet überlassen. Statt dessen hat er seine eigentliche […]


/
, /

ethos-Fonds mit dem Klimaziel 2° kompatibel

Ethos hat seine Fonds einem Test unterzogen, um deren Übereinstimmung mit dem 2°-Ziel zu überprüfen. Gemäss dem Test sind die Ethos Fonds perfekt kompatibel mit dem 2° Szenario. Bei den Pensionskassen hingegen […]


/
, /

„Rendite ist weiblich“

Alles andere als neu ist die Erkenntnis, dass Unternehmen mit gemischten Teams an ihrer Spitze mehr Profit erarbeiten als die männlichen Monokulturen. Es gibt bereits eine Reihe von Studien darüber, zu deren […]


/
, /

Credit Suisse setzt auf «ethische Investments»

Die Credit Suisse hat eine Abteilung für «ethische Anlagen» gegründet. Kunden sollen dadurch ihr Geld in Projekte anlegen können, die Sozial- oder Umweltprobleme lösen. Mehr Die Schweizer Grossbank habe eine entsprechende Abteilung […]


/
, /

Google in der Sexismus-Falle

Wie bitte? Der weltweit beliebteste Arbeitgeber gerät in die Schlagzeilen wegen sexistischen Tönen im Unternehmen, ein Mitarbeiter wird gefeuert, und ein renommierter Publizist der «New York Times» schlägt öffentlich vor, dass der […]


/
, /

Wanderausstellung zu den Menschenrechten: «Meine Geschichte – mein Recht» 

Die Ausstellung „Meine Geschichte, mein Recht – bewegende Geschichten aus der Schweiz“ vermittelt, wie unverzichtbar die Menschenrechte sind. Denn nicht nur in der Türkei oder in Russland, sondern auch in der Schweiz […]


/
, /

Gender Equality: Swiss Re Obtains EDGE Certification for Its Zurich Operations

Congratulations to Swiss Re Switzerland! Swiss Re recently obtained the 1st level Assess EDGE certification for its Zurich operations. EDGE stands for Economic Dividends for Gender Equality and is the leading global […]


/
, /

«Conscious Bias»: Potentieller Stolperstein für Finanzinstitutionen

Kennen Sie Women’s World Banking? Nein, das ist keine Bank, sondern eine Finanzinstitution, mit Sitz in New York, die seit 35 Jahren Frauen in Entwicklungsländern Zugang zu Krediten, Schulung und unternehmerischem Know-how […]


/
, /

ethos: Generalversammlungssaison 2017 – ein Rückblick

Die Generalversammlungen der kotierten Unternehmen erfuhren dieses Jahr in der Schweiz einen höheren Anteil an kritischen Stimmen. Die Abstimmungs- und Transparenzpflicht führte dazu, dass immer mehr schweizerische und ausländische institutionelle Anleger ihre […]


/
, /

«Focus Iran: Wagemut in Kunst und Kultur»

An der Zensur vorbei: Iranische Fotografen, in erster Linie aber Fotografinnen, werfen einen ganz eigenen, geradezu radikalen Blick auf ihr Land, von dem es heisst, dass gut zwei Drittel der Frauen dort […]


/
, /

Kein Andrang in der US-Ethik-Behörde

“There isn’t much more I could accomplish at the Office of Government Ethics, given the current situation. O.G.E.’s recent experiences have made it clear that the ethics program needs to be strengthened.” […]


/
/

Herzlichen Dank!

Öffentliche Präsentation des ThinkTanks FEMALE SHIFT

Wir danken allen Beteiligten für ihre Zukunftsfreudigkeit!


/
, /

Amtsenthebungsphantasien? Lesen Sie zuvor noch schnell diesen Beitrag!

Bei vielen Menschen, die den Auftritt des derzeitigen amerikanischen Präsidenten am 1. Juni mit Wut und Frustration, Angst und Ungläubigkeit verfolgt haben, hat sich danach der Wunsch nach seiner Amtserhebung manifestiert oder […]


/
, /

Wenn Aktionäre von ihrer Stimme Gebrauch machen

Spannend: Der Verwaltungsrat empfiehlt Ablehnung von Traktandum 21 an der kommenden GV von Royal Dutch Shell, die Stiftung Ethos das Gegenteil. Und die Aktionäre?


/