Christian Hirsiger, Gründer swisspreneur.org, und Rosmarie Michel
, /

Silver Ager trifft auf Millennial: Geht das gut?

Dass sich die Arbeitswelt drastisch verändern wird, ist inzwischen bei vielen angekommen. Wie wir diese Veränderungen handhaben werden, ist von Zweifeln und Unsicherheiten geprägt, aber immer mehr zeichnet sich ab, dass in einer Welt von Künstlicher Intelligenz, Robotik, virtueller Realität, Augmented Reality und Cloud-Computing die persönliche Begegnung und das direkte Gespräch eher an Bedeutung gewinnen – als nötiger Kontrapunkt in einem von High Tech geprägten Umfeld.

Ebenso wissen wir inzwischen, dass sich die work force – das, was man früher als Personal bezeichnet hat – an beiden Enden der Altersskala verändert: Neben 18-Jährigen, die mit ihren Start-ups auf der Suche nach dem Einhorn (der höchst attraktiven Einstiegsmöglichkeit für Investoren und Business Angels) sind, gibt es am anderen Ende der Altersskala die 75-Jährigen, die für gerade diese Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer wertvolle Gesprächspartner sind. Und was, wenn sie sogar noch älter als 75 sind?

Die Antwort auf diese Frage können Sie in diesem Video sehen: Mitte 20 im Gespräch mit Mitte 80, der Jungunternehmer und die gestandene Unternehmerin, beide in einer Sprache, die nicht ihre Muttersprache ist, was aber dem gegenseitigen Verständnis und dem Respekt für die Leistung keinen Abbruch tut. Dass Christian Hirsiger und Rosmarie Michel sich über die Generationen hinweg etwas zu sagen hatten, ist unübersehbar…

0 Kommentare

Hinterlassen Sie eine Antwort.

Nehmen Sie an der Diskussion teil.

Schreibe einen Kommentar