Maryse Hilsz (1901-1946) war eine französische Pilotin und Flugpionierin. Foto: Simone Auffret

History? HERstory!

Zu den vielen Missverständnissen und Mythen im Verhältnis der Geschlechter zueinander gehört auch die weitverbreitete Meinung, Frauen hätten keine Geschichte und deshalb fehle es an weiblichen Vorbildern. Tatsache ist, dass es sehr wohl Vorbilder gibt, und zwar viel mehr als angenommen, aber man muss sie suchen, denn Geschichtsbücher sind tatsächlich nach dem Muster gestrickt „Männer handeln, Frauen kommen vor“.
An dieser Stelle finden Sie laufend Hinweise auf aussergewöhnliche Frauen, die durch Innovation, Durchhaltevermögen oder besonderen Mut Vorbildcharakter gewonnen haben.

, /

Al Gore: Vision & Mission

Beinahe wäre er  als 43. Präsident der USA in die Geschichtsbücher eingegangen – zum Glück hat Al Gore seinem Herausforderer George W. Bush dieses Gebiet überlassen. Statt dessen hat er seine eigentliche […]


/
, /

ethos-Fonds mit dem Klimaziel 2° kompatibel

Ethos hat seine Fonds einem Test unterzogen, um deren Übereinstimmung mit dem 2°-Ziel zu überprüfen. Gemäss dem Test sind die Ethos Fonds perfekt kompatibel mit dem 2° Szenario. Bei den Pensionskassen hingegen […]


/
/

Eine brillante Pionierin kann ernten

Eine Studentin kommt einige Minuten zu spät zur ersten Vorlesung ihres Promotionstudiums. Der Professor ist “not amused” und fragt sie vor allen, warum sie glaube, sich das erlauben zu können. Ihre Antwort […]


/
, /

„Rendite ist weiblich“

Alles andere als neu ist die Erkenntnis, dass Unternehmen mit gemischten Teams an ihrer Spitze mehr Profit erarbeiten als die männlichen Monokulturen. Es gibt bereits eine Reihe von Studien darüber, zu deren […]


/
/

Manal al-Sharif: So sieht eine Siegerin aus

Sie hat Geschichte geschrieben, mit viel Mut und Beharrlichkeit: Seit gestern Abend, 26. September 2017, denken die Behörden in Saudi-Arabien angestrengt darüber nach, wie Frauen jetzt zu ihrem Fahrausweis kommen – auf […]


/
, /

Credit Suisse setzt auf «ethische Investments»

Die Credit Suisse hat eine Abteilung für «ethische Anlagen» gegründet. Kunden sollen dadurch ihr Geld in Projekte anlegen können, die Sozial- oder Umweltprobleme lösen. Mehr Die Schweizer Grossbank habe eine entsprechende Abteilung […]


/
, /

Google in der Sexismus-Falle

Wie bitte? Der weltweit beliebteste Arbeitgeber gerät in die Schlagzeilen wegen sexistischen Tönen im Unternehmen, ein Mitarbeiter wird gefeuert, und ein renommierter Publizist der «New York Times» schlägt öffentlich vor, dass der […]


/
, /

Wanderausstellung zu den Menschenrechten: «Meine Geschichte – mein Recht» 

Die Ausstellung „Meine Geschichte, mein Recht – bewegende Geschichten aus der Schweiz“ vermittelt, wie unverzichtbar die Menschenrechte sind. Denn nicht nur in der Türkei oder in Russland, sondern auch in der Schweiz […]


/
, /

Gender Equality: Swiss Re Obtains EDGE Certification for Its Zurich Operations

Congratulations to Swiss Re Switzerland! Swiss Re recently obtained the 1st level Assess EDGE certification for its Zurich operations. EDGE stands for Economic Dividends for Gender Equality and is the leading global […]


/
, /

«Conscious Bias»: Potentieller Stolperstein für Finanzinstitutionen

Kennen Sie Women’s World Banking? Nein, das ist keine Bank, sondern eine Finanzinstitution, mit Sitz in New York, die seit 35 Jahren Frauen in Entwicklungsländern Zugang zu Krediten, Schulung und unternehmerischem Know-how […]


/