Maryse Hilsz (1901-1946) war eine französische Pilotin und Flugpionierin. Foto: Simone Auffret

History? HERstory!

Zu den vielen Missverständnissen und Mythen im Verhältnis der Geschlechter zueinander gehört auch die weitverbreitete Meinung, Frauen hätten keine Geschichte und deshalb fehle es an weiblichen Vorbildern. Tatsache ist, dass es sehr wohl Vorbilder gibt, und zwar viel mehr als angenommen, aber man muss sie suchen, denn Geschichtsbücher sind tatsächlich nach dem Muster gestrickt „Männer handeln, Frauen kommen vor“.
An dieser Stelle finden Sie laufend Hinweise auf aussergewöhnliche Frauen, die durch Innovation, Durchhaltevermögen oder besonderen Mut Vorbildcharakter gewonnen haben.

, /

ethos: Generalversammlungssaison 2017 – ein Rückblick

Die Generalversammlungen der kotierten Unternehmen erfuhren dieses Jahr in der Schweiz einen höheren Anteil an kritischen Stimmen. Die Abstimmungs- und Transparenzpflicht führte dazu, dass immer mehr schweizerische und ausländische institutionelle Anleger ihre […]


/
, /

«Focus Iran: Wagemut in Kunst und Kultur»

An der Zensur vorbei: Iranische Fotografen, in erster Linie aber Fotografinnen, werfen einen ganz eigenen, geradezu radikalen Blick auf ihr Land, von dem es heisst, dass gut zwei Drittel der Frauen dort […]


/
, /

Kein Andrang in der US-Ethik-Behörde

“There isn’t much more I could accomplish at the Office of Government Ethics, given the current situation. O.G.E.’s recent experiences have made it clear that the ethics program needs to be strengthened.” […]


/
, /

Amtsenthebungsphantasien? Lesen Sie zuvor noch schnell diesen Beitrag!

Bei vielen Menschen, die den Auftritt des derzeitigen amerikanischen Präsidenten am 1. Juni mit Wut und Frustration, Angst und Ungläubigkeit verfolgt haben, hat sich danach der Wunsch nach seiner Amtserhebung manifestiert oder […]


/
/

Ein frischer Westwind

“Selten wurde in Frankreich die Verkündung einer neuen Regierung mit so viel Spannung verfolgt wie an diesem Mittwoch in Paris. Das Ergebnis ist zumindest für den französischen Beobachter atemberaubend: Plötzlich tun sich […]


/
, /

Wenn Aktionäre von ihrer Stimme Gebrauch machen

Spannend: Der Verwaltungsrat empfiehlt Ablehnung von Traktandum 21 an der kommenden GV von Royal Dutch Shell, die Stiftung Ethos das Gegenteil. Und die Aktionäre?


/
/

«A Hundred Days of Trump»

Wollen Sie wirklich alles lesen, was Ihnen in nächster Zeit über die ersten 100 Tage des derzeitigen amerikanischen Präsidenten vorgesetzt wird? Eben. Wenn Sie aber einen Artikel lesen wollen, der Ihnen die […]


/
/

Sport-Legende begeht “50 Jahre Marathon für Frauen”-Jubiläum auf ihre Art

Am 18. April hat der weltweit angesehenste Marathon-Lauf  in Boston stattgefunden – bereits zum 121. Mal. Mit dabei war «261», die Pionierin, die 1967 die erste Teilnehmerin war – zwar offiziell registriert, […]


/
/

Hillary Rodham Clinton: Das erste Interview „danach“

“I am passionate about the unfinished business of the 21st century: the rights and opportunities for women and girls.” Das ist die Antwort, die Hillary Clinton heute auf die Frage gibt, ob […]


/
/

Scheingefechte oder Showdown?

Am kommenden Freitag, 28. April 2017, könnte sich in der obersten Etage der Credit Suisse einiges ändern – es könnte nämlich sein, dass die „kritische Masse“ an Unzufriedenheit sowohl mit den Geschäften […]


/