Yesterday

Wieso sich mit dem Gestern beschäftigen, wenn wir doch Neues für Morgen erarbeiten wollen?

Today – Tomorrow – Yesterday

Sie fragen sich vielleicht, ob für neue Lösungen der Blick auf Yesterday nötig sei. Er ist es, denn: Man muss die Vergangenheit kennen, um die Gegenwart verstehen und die Zukunft gestalten zu können.

Die «Facts & Figures» sollen vertraut machen mit den Barrieren, die Frauen in der Vergangenheit überwinden mussten – und vielfach noch immer überwinden müssen –, und die Leistungen der Pionierinnen würdigen. Einige dieser Erfindungen, Entwicklungen und Errungenschaften stellen wir unter «History? HERstory!» vor – eine Fundgrube für junge Frauen auf der Suche nach weiblichen Vorbildern!

«Words of Wisdom» ist eine Sammlung der kurzgefassten Erfahrungen dieser Frauen. Aber auch Männer werden hier mit ihren Erkenntnissen zu Wort kommen.

, /

Jenseits unseres Tellerrands…

«Femallahshift» war die Bezeichnung, die das deutsche Zukunftsinstitut (www.zukunftsinstitut.de) bereits vor Jahren den Emanzipationsbestrebungen muslimischer Frauen aus verschiedenen Ländern gab. Sie basiert auf der Erkenntnis: Wenn es gelingt, eine gewisse Sachlichkeit in […]


/
, /

Manal al-Sharif: die Autofahr-Tabubrecherin liest in Zürich

TIME MAGAZINE zählt sie zu den 100 einflussreichsten Frauen unserer Zeit. Mit ihrem Mut und ihrer Beharrlichkeit könnte sie bewirken, dass sich für saudische Frauen etwas Grundlegendes ändert. „Saudiarabien ist das einzige […]


/
/

Sport-Legende begeht “50 Jahre Marathon für Frauen”-Jubiläum auf ihre Art

Am 18. April hat der weltweit angesehenste Marathon-Lauf  in Boston stattgefunden – bereits zum 121. Mal. Mit dabei war «261», die Pionierin, die 1967 die erste Teilnehmerin war – zwar offiziell registriert, […]


/
/

Hillary Rodham Clinton: Das erste Interview „danach“

“I am passionate about the unfinished business of the 21st century: the rights and opportunities for women and girls.” Das ist die Antwort, die Hillary Clinton heute auf die Frage gibt, ob […]


/
/

In memoriam: Carme Chacón (1971-2017), erste spanische Verteidigungsministerin

Sie schrieb Geschichte: 2008 wurde die Katalanin Carme Chacón als erste Frau in der Geschichte Spaniens Verteidigungsministerin. Nicht nur das, sie war auch noch hochschwanger, als sie die Truppen besuchte – die […]


/
/

Ehrung für die „Frauen der NASA“

Wissenschaftsredaktorin Maia Weinstock ist ein Lego-Fan. Ihre Liebe zu Lego und ihr Wunsch, die „Women of NASA“ zu ehren, haben zu einer neuen Produktionsidee geführt: Voraussichtlich auf Ende 2018 wird ein neues […]


/
/

London: Scotland Yard bekommt die erste Chefin

Es ist schon lange ihr Traum gewesen, an der Spitze der wohl berühmtesten Polizeibehörde zu amten – so lange, dass Cressida Dick 2014, nach 31 Jahren Dienst bei Scotland Yard nicht mehr […]


/
/

Pionierinnen der Weltraumeroberung

Schwarz, weiblich und brillant – und das in den USA der 1960er Jahre! Der Film «Hidden Figures», der zur Zeit in den Kinos läuft, handelt von drei inspirierenden Afroamerikanerinnen, die als Pionierinnen […]


/
/

Lichtgestalt inmitten der Dunklen Materie

“From the lab to the Olympic podium to the Oval Office, America still has a problem with women when they’re good at the things men have long reserved for themselves.” Die Erkenntnis […]


/
/

Fehlende Rollenvorbilder? Ach was!

Wir kennen sie ja, die Klagen von Frauen, die mit ihrer beruflichen Situation nicht zufrieden sind. Sie haben Anfang der 70er Jahre des letzten Jahrhunderts (damals weitgehend berechtigt) begonnen und sich 45 […]


/